18 Löcher und jedes mit einem besonderen «Drive». So lautet das Motto des ersten Zillertaler Golfplatzes (Par 71) in Uderns. Er bietet ganz neue Herausforderungen für das individuelle Golfspiel: Eleganz, Exklusivität und einen traumhaften Blick auf die Zillertaler Bergwelt. von Peter Gobonya

Jede Spielbahn zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Die Spielbahn 9 hat etwa ein Inselgrün, auf Bahn 14 (Par 3) steht ein Diamant auf dem Spiel: Wer dort bei einem Turnier oder einem Wertungsspiel mit einem Pro ein «hole in one» erzielt, erhält vom Golfclub als Geschenk einen «Einkaräter», sponsered by alpinadiamonds gmbh.

Ein golfarchitektonisches Schmuckstück Wer den Platz zum ersten Mal betritt, ist beeindruckt, wie sehr das breiteste Seitental südlich des Inn für einen Golfplatz prädestiniert ist – und gleichzeitig verwundert, dass das Zillertal ganze 25 Jahre auf die Realisierung warten musste. Beim Bau wurde behutsam mit der Natur umgegangen, die Spielbahnen sanft in die gegebene Landschaft integriert und weite Teile als «Roughs» völlig ursprünglich belassen. Die Anlage erstreckt sich über 65 Hektar mit leicht hügeligen Obsthainen, wunderschönen Teichlandschaften, vielen Bunkern, gepflegten Fairways und bewegten Greens. Neben den landschaftlichen Gegebenheiten gratulieren Golfer durchwegs auch zu den baulichen Anlagen, die sich durch eine zeitgemässe Architektur, gerade Linien und klare Konturen und traditionell-heimische Baumaterialien wie Holz auszeichnen.

Jetzt kommt Tirols jüngster Abschlag ins Spiel Die grosszügig dimensionierte Driving Range mit überdachten Abschlägen und die neue Golfschule Zillertal unter der Leitung von PGA-Headpro MMag. Simon Knabl ist eröffnet. Ebenso das Kurzspielareal mit Putting, Pitching und Chipping Green inklusive Sandbunker sowie der Golfshop. Die Lage des GC Zillertal Uderns auf 550 Meter Seehöhe und die klimatischen Bedingungen machen eine Spielzeit von März bis November möglich. Tophotels liegen nicht weit entfernt und packen die Leidenschaft für das neue, alpine Golferlebnis in attraktive Angebote. Im Dezember 2014 eröffnet direkt am Golfplatz die neue Sport Residenz Zillertal, ein exklusives Boutique-Hotel mit 4-Sterne-Superior-Standard. Es wird nicht nur den Golfclub, sondern auch das Restaurant Albatros beherbergen – eine Genusswerkstatt auf Haubenniveau mit Lounge-Bereich sowie Platz für Veranstaltungen und Seminare.

GOLFEN IM ZILLERTAL

• 18-Loch-Meisterschaftsplatz, 65 ha

• Grosszügig angelegte Driving Range mit überdachten Abschlägen

• Kurzspielareal mit Putting Green, Pitching Green und Chipping Green inkl. Sandbunker

• Golfschulbüro bei der Driving Range

• Goflplatz ab April – November geöffnet

Weitere Infos:

www.golf-zillertal.at

Share