Am vergangenen Wochenende fand in der Tamina Therme in Bad Ragaz die 6. Schweizer Aufguss Meisterschaft statt. Trotz hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die besten Sauna-Meister des Landes, um ihr Können vor der Jury unter Beweis zu stellen. Das vierköpfige Fachgremium bewertete das «Sauna-Theater» bezüglich folgender Kriterien: Professionalität und Gesamteindruck des Aufgiessers, Hitzesteigerung- und verteilung, Wedeltechnik, Dufteinsatz, Thema, Umsetzung und Show-Elemente, Emotionen, Kreativität und Atmosphäre. Angetreten wurde entweder als Einzelperson oder im Team, wobei jeder Aufgiesser/jedes Team jeweils nur einen Aufguss hatte.

Der neue «Schweizer Aufguss Meister» liess die Konkurrenz deutlich hinter sich. Angetreten ist Manuel Müller von der Tamina Therme mit dem Aufgussthema «#loginlogout». Der 24-Jährige widmet sich dabei dem Umstand, dass die Leute durch Social Media den Kontakt zur realen Welt verlieren und Beziehungen in die Brüche gehen. In seiner Show schafft es der Ragazer Aufgiesser aber, die zuvor verlorene Freundin zurückzugewinnen. Eine Aufgussgeschichte mit glücklichem Ausgang also, die zudem mit einem Happy-End für den Sauna-Meister endete. Sein Sieg begeistert den jungen Schweizermeister: «Es ist einfach ein wahnsinnig tolles Gefühl.»

Manuel Mueller Schweizer Meister Aufguss Bad Ragaz Tamina Therme

Manuel Müller

Rang zwei holte sich Erik Jordan vom Mineralheilbad St. Margrethen mit «Star Wars». Den dritten Platz auf dem Treppchen sicherte sich Veronika Schmidt vom Flower Power Olten mit «Tinkerbell». Schweizer Aufguss Meister im Team wurden Danilo Grano und Nicola Cazzaniga mit dem Aufgussthema «The Beauty and the Beast». Die Sieger des Einzel- und des Teamwettbewerbs nehmen an der Aufguss-WM in Deutschland teil. Diese findet vom 17. bis 23. September 2018 statt.

Schweizer Aufguss Meisterschaft Sieger Bad Ragaz Tamina Therme

Danilo Grano & Nicola Cazzaniga (Teamsieger) und Manuel Müller (Einzelsieger)

Weiteres zur Tamina Therme:
Durch Sinneswelten zu Entspannung und Harmonie

Schweizer Thermen:
Gesundes Thermalbaden in Schweizer Thermen

Share