Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie ein Negroni Drink professionell und gelingsicher gemixt wird? Das Mischen eines Cocktails ist eine Sache für sich. Auch wenn die Liste der Zutaten und die Zubereitungszeit nur kurz sind, braucht es ein bestimmtes Handwerk und Geschick. Ein Cocktail Masterclass wäre für Lernende genau das Richtige.

Zum 100. Jubiläum offeriert das Brown’s Hotel in London einen privaten Kurs zum Cocktailmixen. Das renommierte Hotel konnte bereits Royals und Präsidenten empfangen. Mit seinem italienischen Flair begeistert es Hotelgäste, die sich Wellness in einer hektischen Stadt gönnen wollen.

Der beliebte Negroni Drink

Salvatore Calabrese ist dabei der Experte hinter dem Bar-Tresen des Brown’s Hotels und Maestro für Negroni’s. Der Negroni Drink hat seinen Ursprung in Italien und erfreut sich auch nach einem Jahrzehnt noch an Beliebtheit. Klassische Cocktails stehen schliesslich immer noch hoch im Kurs.

Im Masterclass von Calabrese lernen die Gäste neben das perfekte Mischen des Negroni’s auch wertvolle Tipps und Tricks, sowie Mythen rund um den Cocktail. Die spezielle Mischung, üblicherweise aus Gin, Wermut und Campari, verleiht dem Cocktail seinen unverkennbaren Geschmack aus gewisser Süsse und einem Hauch von Bitterkeit.

Cocktail-Experte Salvatore Calabrese

Seit über 40 Jahren mischt Salvatore Calabrese Drink an exklusiven Orten. Am 8. Mai 2019 haben alle Negroni-Liebhaber die Gelegenheit herauszufinden, was für Geheimnisse hinter dem auserwählten Cocktail steckt.

Weitere Informationen: www.roccofortehotels.com/browns-hotel

Bilder: © Brown’s Hotel London

Eckdaten des Kurses:

  • Datum: 8. Mai 2019
  • Zeit: 18:30-20:00 Uhr @ Brown’s Hotel London
  • Preis: £50 inkl. Steuergebühren
Share