Zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, direkt an der A81 Stuttgart-Singen, liegt die attraktive Kurstadt Bad Dürrheim, der erste CLUB-Ort Deutschlands. Dieser Wohlfühl-Ort bietet mit seinen zahlreichen Angeboten rund um Wellness, Gesundheit und Freizeit die optimale Kombination für einen Aufenthalt. Hier gilt: einfach mehr (er)leben!

Gesundheit spüren
Gesundheit heisst nicht nur körperliches Wohlergehen – auch das seelische Wohlbefinden spielt eine wichtige Rolle. In Bad Dürrheim finden Sie die richtigen Bedingungen, um sowohl Körper als auch Seele in Einklang zu bringen, wie zahlreiche Gesundheitseinrichtungen sowie die Prädikate Sole-Heilbad, Heilklimatischer Kurort der Premium Class und Kneippkurort.

Aus den Tiefen der urzeitlichen Meere
Das «weisse Gold», dem Bad Dürrheim den Aufstieg zum Sole-Heilbad verdankt, ist das Salz. 1822 wurde der erste Salzstock entdeckt. Aus den unterirdischen Salzvorkommen wird auch heute noch die Sole gewonnen. Erleben Sie die natürliche Heilkraft der Sole bei einem Besuch im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar und schweben Sie im warmen Sole-Wasser. Die Bad Dürrheimer Sole wirkt gleich fünffach positiv auf den Organismus: Gelenke und die Wirbelsäule werden durch die hohe Auftriebskraft des Sole-Wassers entlastet, durch Inhalation werden die Atemwege befreit, Sole unterstützt die Regeneration der Haut, stärkt Herz und Kreislauf und wirkt zudem entsäuernd.

Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar
Fünf Sterne trägt das Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar – die höchste Auszeichnung der «Wellness-Stars» im Bereich Therme, die damit die besondere Qualität des Solemars würdigen. Hier finden Sie auf über 13 500 m² pure Entspannung und alles rund um Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Neben der preisgekrönten Solemar-Therme erwartet Sie die weit über die Grenzen der Region bekannte Schwarzwald-Sauna, das Therapeutische Fitnesscenter MTT, das WellnessCenter, die Totes-Meer-Salzgrotte sowie das Therapie- und Rehazentrum.

Schwerelosigkeit
Angenehme Wärme umgibt Sie in der Leichtigkeit der Heil-Sole. Das Körpergewicht wird im Sole-Wasser auf ein Zehntel reduziert – man schwebt davon! 13 Innen- und Aussenbecken mit einer Solekonzentration von 3 bis 7 Prozent, Quellsprudler, Massagedüsen, kostenlose Wassergymnastik, die grosse Strandlandschaft oder ein Besuch im Sole-Geysir, dem Erlebnisdampfbad, runden den Aufenthalt ab. Vom Süsswasser-Panorama-Becken im Aussenbereich haben Sie ausserdem einen wunderbaren Blick über den Bad Dürrheimer Kurpark.

Schwarzwald-Sauna im Solemar
Auf über 4500 m² kommen die Gäste in den Genuss einer Saunalandschaft im Schwarzwald-Stil und geniessen sieben Themensaunen, Dampfbad, Barfusspfad, Eisgrotte, Kräutergarten und vieles mehr. Optischer Hingucker der Schwarzwald-Sauna ist die Schwarzwaldmühle, mit zwei grossen Saunen und der erfrischenden Dusche unter dem Mühlenrad. Ein weiteres Highlight ist der Wohlfühlbereich Salinenwelt, der dem Thema Salzabbau gewidmet ist. Schon beim Übergang in den neusten Bereich der Saunalandschaft über die Brücke tauchen Sie ein in die Geschichte der Salzgewinnung. Erleben Sie abwechslungsreiche Aufgüsse in der Stollensauna und entspannen Sie im angrenzenden Ruheraum mit wärmender Feuerstelle. Der Aussenbereich bietet mit Gradierwerk, Kneipp-Bereich und Liegewiese viel Fläche für entspannte Stunden in der Schwarzwald-Sauna.

Wellness pur – Kraft der Gegensätze
Im Bad Dürrheimer WellnessCenter ergänzt sich das kochsalzarme Heilwasser der Bad Dürrheimer Bertolds Quelle mit der 27-prozentigen Heil-Sole zu der gesundheitsfördernden Kraft der Gegensätze. Mit einer Vielfalt an Wellness-Angeboten bietet der Wellness-Bereich für jeden Geschmack die passende Auszeit vom Alltag. Hot-Stone-Massage, Salzpeeling oder Kosmetik-Anwendungen sind nur ein paar Beispiele aus dem umfangreichen Angebot. Entspannen, neue Kräfte sammeln und das «Rundum-Glücklich-Gefühl» geniessen.

Urlaub ohne Nebenkosten!

Freizeitspass & Therme zum Nulltarif – die CLUB+-Gästekarte!
Erleben Sie einen erholsamen Urlaub in Bad Dürrheim im Schwarzwald und geniessen Sie mit der CLUB+-Gästekarte während Ihres Aufenthaltes in Bad Dürrheim Erholung und Freizeitspass zum Nulltarif! Neues Angebot ab April 2016: Die Gästekarte «Club plus» erhalten Sie ab dem 1. April 2016 bei Anreise automatisch bei den teilnehmenden CLUB+-Gastgebern, welche mit diesem Logo gekennzeichnet sind. Sie zahlen einfach den Zimmer- oder Ferienwohnungspreis – ohne Zuzahlung bei den Leistungspartnern und ohne sonstige Gebühren. Die CLUB+-Gästekarte ist eine Serviceleistung Ihrer Gastgeber!

Tolle Inklusivleistungen warten auf Sie!
Geniessen Sie beispielsweise die Solemar Therme. Hier haben Sie als CLUB+-Gast täglich freien Eintritt. Also Erholung und Entspannung pur! Und das ist noch lange nicht alles: Die Gäste trainieren täglich kostenlos (inkl. An- oder Abreisetag) in der MTT, dem Fitnesscenter im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar – auch die Teilnahme am offenen Kursprogramm ist inklusive. So bleiben Sie auch im Urlaub fit! Mit der CLUB+-Gästekarte erhalten Sie ausserdem freien Eintritt in das Fasnachtsmuseum Narrenschopf in Bad Dürrheim, das Uhrenmuseum in Schwenningen inklusive Führungen und das Franziskanermuseum in Villingen, auch hier können Sie kostenlos an Führungen teilnehmen. Sie haben Lust auf Bewegung? Dann spielen Sie Minigolf oder Pit-Pat in der Sport- und Freizeitwelt Bad Dürrheim oder powern Sie sich beim Tennis aus (von April bis Oktober). Kostenlos ist für Sie auch die Teilnahme am Freizeit- und Animationsprogramm, an Veranstaltungen des Gesundheitsprogramms (Vorträge, Gymnastikgruppen, Terrainkurwege, Atemwanderungen etc.), an Frühkonzerten oder auch geführten Wanderungen und Radtouren.
Weitere Infos unter: www.badduerrheim.de

Salzquell
Wenn man so wertvolle natürliche Schätze wie Sole und Heilwasser im Ort hat, was liegt dann näher, als diese in einer einzigartigen Naturkosmetik-Serie zu verarbeiten. In allen Salzquell-Produkten verbinden sich hochkonzentrierte Sole mit einem Salzanteil von 27 Prozent und reines, streng kochsalzarmes Heilwasser des Bad Dürrheimer Mineralbrunnens zu einzigartigen Pflegeprodukten: Kostbare Inhalte, die gemeinsam durch die Kraft der Gegensätze eine unvergleichliche Wirkung entfalten. Die Qualitätskriterien «basisch» und «vegan», heute wichtige Standards in der Naturkosmetik, sind bei Salzquell selbstverständlich. Die wertvollen Cremes werden mit regionalen Kräutern und Pflanzenstoffen ergänzt und von einem regionalen traditionsverbundenen Familienunternehmen hergestellt. Natürliche Rohstoffe und altbewährte Rezepturen der Schwäbischen Alb ergänzt die Familie von Häring mit zeitgemässen Herstellungs- und Anwendungsmethoden. Ihre Firmenphilosophie setzt auf Entschleunigung und Besonderheit der Produkte. So entstehen hochwertige Kosmetikprodukte, die durch ihre herausragende Qualität und Reinheit für sich sprechen.
Weitere Infos unter: www.salzquell-kosmetik.de

Weitere Informationen zum Bad Dürrheim unter:
www.badduerrheim.de

Share