Am 6. November 2017 eröffnete das neue Bürgenstock Resort Lake Lucerne seinen Alpine Spa. «Es ist eines der anspruchsvollsten und zugleich spektakulärsten Bauprojekte des Resorts. Die Spa-Anlage ist für den Erfolg des Bürgenstock Resorts von zentraler Bedeutung», betont Bruno H. Schöpfer, Managing Director der Bürgenstock Selection.

Der Alpine Spa ist in seiner Grösse und Vielfalt einzigartig – weit über die Schweizer Grenze hinaus. Auf einer Fläche von über 10’000 Quadratmetern ist auf dem Bürgenberg, gleich neben dem 5*-Hotel Bürgenstock, ein moderner Innen- und Aussenspa mit Blick auf See und Berge entstanden. Es ist eine Symbiose aus dem historischen Club-Gebäude und einem imposanten Neubau. Die Anlage steht allen Besuchern von morgens bis spät abends offen und der Eintritt ist für Hotelgäste im Zimmerpreis inbegriffen. Alle Hotelgäste haben zudem 24 Stunden Zugang zum Fitnesspark. Der Alpine Spa ist über einen Skywalk direkt mit dem Bürgenstock Hotel verbunden und ist auch für Gäste des Hotels Palace trockenen Fusses im Bademantel zu erreichen. Er erstreckt sich über drei Stockwerke und ist in einen historischen Garten mit reichhaltiger Bepflanzung eingebettet. Zum Alpine Spa gehören u. a.:

– 4 Innen- und Aussenpools mit Seewasser vom Vierwaldstättersee
– Umfangreiche Saunalandschaft
– Sole- und Kneippbäder
– Ruheräume und Sonnenterrassen mit Aussicht auf See und Berge
– Komplettes Ladies’ Spa
– 15 Massage- und Behandlungsräume
– 3 Private Spas mit Panoramasauna, Dampfbad, Ruheraum und Behandlungsräumen
– Restaurant Oak Grill & Pool Patio
– Historische Pool Bar mit Fenstern zum Aussenpool
– Coiffeursalons
– Fitnesspark mit Yoga- und Pilates-Studio
– Solarien
– Kids Club mit Kinderbetreuung

Die Projektverantwortlichen haben beim Bau des Alpine Spas zahlreiche denkmal- und landschaftsschützerische Vorgaben erfüllt. So stehen die gross angelegte Gartenlandschaft, der nierenförmige Hollywoodpool aus dem Jahr 1954 und das Garderobengebäude in Form eines Rondells unter Denkmalschutz. Im Pool haben sich schon Audrey Hepburn, Sean Connery und Charly Chaplin abgekühlt.

Der spektakulärste Spa-Bereich ist der L-förmige Infinity Edge Aussenpool. Er ragt über die Felsflanke am Nordosten des Bürgenbergs hinaus, 500 Meter über dem Vierwaldstättersee. Zum Spa gehört auch das neue Restaurant Oak Grill & Pool Patio, welches die Gäste mit allerlei Köstlichkeiten vom Kohlegrill verwöhnt. Die Materialien im Alpine Spa sind hauptsächlich Eichenholz, Kalkstein, Lipica sowie Glas und Bronze. Sechs grosszügige Holzcheminées sorgen für ein wohliges Ambiente.

Weitere Informationen unter: www.buergenstock.ch/de/wellness/spa

Share