Es gibt sie tatsächlich: die einzigartigen Golf- und Wellnesshotels, bei denen man quasi einen Direkteinstieg auf’s Green geniesst. Da, wo das Golfclubhaus direkt beim Hotel zu finden ist und man kein Auto (Shuttle) benötigt.

Nachfolgend haben wir einige dieser empfehlenswerten Häuser und Resorts aufgelistet, auf die diese Eigenschaft passt. Zudem verfügen alle über grossflächige Spa- und Wellnessanlagen und betreiben eine hervorragende Kulinarik. Schliesslich gibt es nichts schöneres, als nach einem anstrengenden Golfspiel im Wellnessbereich die Seele baumeln und den Alltagsstress hinter sich zu lassen.
Sollten dann die durchaus berechtigten, kulinarischen Erwartungen erfüllt werden, endet der Tag in einem einzigartigen Wohlgefühl. Selbstverständlich sind alle Häuser durch unsere «WOW!»-Journalisten eingehend getestet. Allerdings ist unsere Aufzählung nicht vollständig und daher nicht zwingend repräsentativ. Einfach ein paar Empfehlungen und Tipps.

Grand Resort Bad Ragaz (Schweiz)
Wellnesshotel Golf Panorama, Lipperswil (Schweiz)
Alpenresort Schwarz, Mieming (Tirol, Österreich)
Sportresidenz Zillertal (Uderms, Tirol, Österreich)
Reiters Reserve, Bad Tatzmanndorf (Burgenland)
Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe (Deutschland)
The Lodge Hotel (Eppan, Südtirol)
Wellness & Golfhotel Andreus, St. Leonhard (Südtirol)
Terre Blanche (Frankreich)
Bogogno (Italien)
The Oitavos (Portugal)
Finca Cortesin (Spanien)

Share