Wenn der Sommer sich dem Ende neigt, freuen sich die Wellness-Enthusiasten. Denn es naht der Herbst und somit auch die Wellness-Zeit. Auf über 3000 Quadratmetern können sich die Gäste des Post Alpin Spa ganzheitlich verwöhnen lassen. Ein vielfältiges Angebot an Saunen, Bädern, diversen Behandlungen und einem Fitnessraum bilden ein Rundum-Erhol-Paket für Körper und Seele.

Hotel Post Lermoos Post Alpin Spa Tirol Wellness

Mit Blick auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands, lassen sich die Verwöhnprogramme des Post Alpin Spa doppelt geniessen. Das Hotel Post Lermoos wird vor allem für das ausgezeichnete Wein- und Kräuterwellness Angebot geschätzt. Das Treatment «Post meets Vinoble» setzt auf die Heilkraft der Weintraube. Die Produkte der VINOBLE-Linie nähren die Haut und verleihen einen jugendlichen Teint. Neben einem Fuss-Zeremoniell mit Peeling und Fussbad, ist in der Behandlung ausserdem eine Rücken-, Nacken-, Kopf- und Gesichtsmassage enthalten. Dabei darf natürlich das dazugehörige Glas Wein nicht fehlen.

Die Pflegeprodukte von «alpienne» hingegen enthalten Alpenblumen und Kräuter. Die wohltuenden Bäder und Peelings beruhigen den Organismus und sorgen für einen ganzheitlichen Ausgleich. Zusätzlich spenden sie Kraft und Vitalität.
Auch das Arvenholz darf in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben. Die daraus gewonnenen ätherischen Öle werden zur Unterstützung der Gesundheit eingesetzt-

Neben den wohltuenden Behandlungen wird auch ein tägliches Aktiv-Programm angeboten: Pilates, Zumba, Wassergymnastik etc. bilden ein abwechslungsreiches Programm.

Weitere Informationen unter: www.post-lermoos.at

Share