Über den Dächern von Meran ist die Erholung nun grenzenlos, denn im vergangenen Frühjahr wurde der 3200 Quadratmeter grosse, vollverglaste «Roof Top»-Wellnessbereich auf dem Dach des exklusiven Vier-Sterne-Superior-Hotels Therme Meran eröffnet. Dieser ermöglicht Gästen einen wahrlich entspannten Rundumblick auf Südtiroler Berggipfel, die Altstadt und den Thermenpark.

Der spektakuläre Neubau wird gekrönt von einem 22 Meter langen und 7,6 Meter breiten Sole-Infinity-Pool unter freiem Himmel. Der auf 34° Celsius beheizte Pool mit Innen- und Ausseneinstieg garantiert Badespass mit Fernsicht – insbesondere auch in der kühleren Jahreszeit. Drei Whirlpools auf dem Deck laden zudem zum Verweilen und Geniessen ein. Auch Saunieren erhält im Sky Spa eine himmlische Dimension, denn der mit Zedernholz verkleidete, grosszügige Sauna- und Relaxbereich ist ebenfalls voll verglast. Die Fenster ermöglichen eine freie Aussicht auf die herbstliche Umgebung, ohne jedoch Einblicke zu gewähren. Ob nach dem Aufguss in der Finnischen Sauna, der Bio-Heusauna oder einem Besuch im Dampfbad, im Ruheraum mit Feuerstelle schweift das Auge in die Weite, während der Körper zur Ruhe kommt. Wer entspannen und sich verwöhnen lassen möchte, begibt sich in die versierten Hände der TherapeutInnen und KosmetikerInnen des Sky Spa. Stylische Anwendungskabinen im Zedernholz-Glas-Stil mit Blick ins Freie stehen für Massagen und mehr zur Verfügung.

Das Hotel liegt an der wohl schönsten Piazza der Stadt, direkt am Fluss Passer, und keine drei Gehminuten von der berühmten Laubengasse entfernt. Vom Stararchitekten Matteo Thun gestaltet ist das Vier-Sterne-Superior-Haus mit seiner zeitgemässen Architektur das einzige Hotel mit direktem und für Gäste freiem Zugang zur benachbarten Therme Meran und gilt somit als erste Adresse für Wellnessurlaub im Südtirol.

Weitere Informationen unter:
Hotel Therme Meran
Thermenplatz 1
39012 Meran

Tel. +39 0473 259 000
www.hotelthermemeran.it

Share