Wie das Schwester-Resort Soneva Fushi verfügt Soneva Jani über einen dreistöckigen Bereich aus Spa, Hotelshop, Bücherei, Weinkeller und Restaurant. Die beiden Resorts stechen durch die Verschmelzung von Luxus unter Naturkulisse, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit hervor.

In entspannter Atmosphäre lässt sich mit den Zehen im Sand unter Meeresbrise dinieren. Das Essensangebot reicht von mediterranen Speisen aus Meeresfrüchten und Fisch bis Bio-Gemüse aus dem Garten des Resorts. Wer sich kulinarisch mit auserlesenen Krabbensorten beglücken möchte, ist in Soneva Jani’s neustem Restaurant «The Crab Shak» auf den Malediven gut aufgehoben. Dabei wird besonders auf Nachhaltigkeit hohen Wert gelegt und auf einheimische Krabben verzichtet. Die Dinner-Gäste sitzen auf Holzstämme mit einer Platte  aus recyceltem Glas und die verschiedenen Speisen werden auf Tischen aus wiederverwerteten Fässern serviert.

Ein Auszug des Aussensitzbereichs (Bild: Matt Robinson)
«The Crab Shak» als neues Restaurant (Bild: Matt Robinson)

Als einer der führenden, nachhaltigen Anbieter von Luxusresorts wurde auch bereits für ein nachhaltiges Surf-Programm gesorgt. Neuerdings können die Gäste die Nacht auch unter dem Sternenhimmel verbringen. Ein Schiebedach im Master-Bettzimmer sorgt per Knopfdruck über einen einzigartigen Blick zu den Sternen innerhalb von weniger als 30 Sekunden. Das Holz-Interieur wurde getreu dem Credo Sonevas eingerichtet, hochwertig, nachhaltig und natürlich. Mit diesem Einbau können sich die Hotelgäste idyllisch fühlen und gleichzeitig das Erlebnis von Ferienluxus geniessen.

Das Master-Bettzimmer mit Schiebedach

Weitere Informationen: www.soneva.com

Bilder: © Soneva Jani, Matt Robinson

Soneva Jani Resort
Medhufaru Island Noonu Atoll
Maledives
reservartions@soneva.com
Tel. +91 124 451100

Share