Am 15. März startete das First-Class-Verwöhnhotel «Vier Jahreszeiten» in Schlanders (Südtirol) nicht nur in die neue Saison, sondern auch in eine neue Ära. Das traditionsreiche Haus wird seit Dezember umgebaut, die Zimmer werden komplett neu gestaltet und möbliert, mit der Wiedereröffnung Mitte März schlüpfen die Hoteleigentümer Christa und Franz Lanthaler auch in die Gastgeberrolle.

Neu wird im Verwöhnhotel «Vier Jahreszeiten» im Herzen von Schlanders vieles, aber nicht alles. Christa und Franz Lanthaler dürfen weiterhin auf die Unterstützung der bewährten «Vier Jahreszeiten»-Crew in Küche, Service und Wellness-Bereich zählen. Neu und moderner präsentieren sich die Innenarchitektur der Gästezimmer und des Speisesaals. Noch vielfältiger – und vor allem um eine echte Exklusivität reicher – wird das Kosmetik-Angebot des Hotel «Vier Jahreszeiten». Bewährtes pflegen, Innovatives aufgreifen und nutzen – im «Vier Jahreszeiten» dreht sich alles um das Wohl(befinden) des Gastes.

Alle weiteren Informationen zum Vier Jahreszeiten unter www.vierjahreszeiten.it

Share