Die Lymphe ist für den Körper äusserst wichtig – vor allem als Ver- und Entsorger für Billionen von Körperzellen. Durch falsche Ernährung und zu wenig Bewegung können Lymphblockaden entstehen. Man fühlt sich müde und abgespannt. 

 

Wohlsein, Gesundheit, das Leben wieder in Fluss bringen – diese zentralen Aufgaben zu meistern und das optimale Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, ist eines der wichtigen Ziele für eine langjährige Gesundheit. Dies gelingt nur, wenn die Lymphe im Körper flüssig und durchlässig ist. Sie strömt in Lymphbahnen, die den ganzen Körper durchziehen, zwischen allen Körperzellen. Über diese wässrige Umgebung, die alles enthält, was die Zellen brauchen, werden diese versorgt. Wenn jedoch nicht ständig frisches Wasser zuläuft, «versumpft» die Zelle sozusagen.

 

Deshalb ist es für ein funktionierendes Immunsystem, für die Leistungsfähigkeit jeder Körperzelle wie auch für das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts von elementarer Bedeutung, dass die Lymphflüssigkeit ungehindert im Körper zirkulieren kann. Fliesst die Lymphe nicht richtig, werden Zellen, Gewebe und Organe nicht mehr optimal versorgt, und schliesslich entstehen Krankheiten.

 

Eine gute Empfehlung, um die Stoffwechselfunktionen zu erhöhen und die Fliessgeschwindigkeit des Blutes zu beschleunigen, ist die «Ballancer»-Anwendung. Mit diesem hochmodernen und wissenschaftlich getesteten Lymphdrainage-Gerät (es ist unter den Lymphdrainage-Geräten die Nummer 1) wird die Lymphtätigkeit mittels einer Gleitwellenmassage auf äusserst angenehme Art und Weise angeregt. Nach einer Behandlung fühlt man sich wohl und empfindet eine unbeschwerte Leichtigkeit. Mehr über das revolutionäre «Ballancer»-System erfahren Sie im Inhalt dieser Ausgabe. 

 

Das nächste «WOW» erscheint Ende Juni. Bis dahin wünschen wir Ihnen einen tollen Frühling!

 

René Laemmel, Verleger

Share