Was spricht Sie mehr an, Wellness direkt am Ozean oder doch lieber im Wald von Kanada? Beim Cedars Spa im Wickaninnish Inn Canada wird gleich beides vereint.

Das Rückzugsort auf Vancouver Island sieht keine Grenzen zwischen draussen und den innengelegenen Behandlungsräumen. Inspiriert von den indigenen Völker wird ein Ritual angeboten, das Wellnesstreatments und die unberührte Wildnis zusammenführt. Im Mittelpunkt steht die Natur und der Fokus auf eine entspannte Auszeit.

Massage zu zweit mit direktem Blick zum Wald

«Hishuk Ish Tsawalk», was übersetzt so viel wie «Alles ist Eins – Alles ist verbunden» bedeutet, gilt als die Behandlung des preisgekrönten Spas schlechthin. Auf den Gästen kommt besonderes zu, zum Beispiel ein Ganzkörper-Peeling aus lokalen Meeresalgen. Wer lieber etwas gegen die Problemzonen durch Cellulite tun möchte, kann sich auf eine Heiss-Kalt-Wasser-Therapie einlassen. Wer es lieber entspannter mag, ist bei der Massage mit aufgeheizten Basaltsteinen genau richtig!

Yoga-Session mit Kamin im Wellness-Raum

Das rustikale Interiordesign ist mit Bedacht und Sorgfalt im Bereich der Wellness ausgewählt. Handgeschnitzte Kunstobjekte, handgefertigte Fliesen und viel Naturstein machen das West Coast Ambiente aus. Eine Dampfgrotte und ein Kamin im Yoga-Raum sind nur weitere originelle Details, die das Resort in Kanada ausmachen.

Im Gourmet-Restaurant können die Gäste einen 240 Grad Rundumblick mit einheimischen und biologischen Gerichten geniessen. Im Spa-Resort Wickaninnish Inn bei Tofino (Vancouver Island) kommen Verwöhnungsmomente, Meer, Wald und Harmonie nicht zu kurz.

Die Lage von Wick Inn (Kanada) lädt zum Träumen ein

Weitere Informationen: www.wickinn.com

Bilder: © Wickaninnish Inn

Share